Aktueller Stand

Nach der Ankündigung der Bundesregierung am Freitag, die Öffnungszeiten der Studios und die Kapazität pro Kurs auf maximal 4 Kunden pro Kurs zu begrenzen, bleibt booster mit einigen Änderungen geöffnet:

  • Bis zum 22.01.21 muss booster sein Angebot auf die Lagree-Methode beschränken (inklusive Lagree Ramp im Studio Forum).
  • Die Kurse Barre Intensity und Release fallen bis zum 22.01. im Studio aus. Wir werden diese online anbieten.
  • Trotz der Schliessung der Studios um 19 Uhr und an den Sonntagen (und Feiertagen, 25.12, 26.12 und 01.01) wird die Anzahl der Lagree-Methode-Klassen um 40% erhöht, damit die meisten von Ihnen die Möglichkeit haben, weiterhin zu trainieren. Diese Erhöhung wird es uns ermöglichen, den Kunden 60% unserer üblichen Kapazität in den 3 Studios anzubieten (85% im Studio Forum, 73% im Studio Seefeld, 49% im Studio Selnau).
  • Die Kursdauer im Studio Seefeld und im Studio Selnau müssen vorübergehend auf 40 Minuten reduzieren werden, um die Erhöhung der Anzahl der Kurse zu ermöglichen. Auch die Startzeit der Klassen wird sich für den Grossteil der Klassen ändern.
  • Im Studio Forum bleibt die Dauer der Klassen bei 45′ für die Lagree-Klassen und 30′ für die Ramp-Klassen.
  • Kunden haben die Möglichkeit, ihr Paket oder ihren Pass während dieser Zeit auf Eis zu legen. Es ist nicht nötig, Booster zu informieren, du musst lediglich die Reservierungen stornieren und uns mitteilen, wann du wieder mit dem Training beginnen möchtest.

Wir danken euch sehr für euer Verständnis und eure Flexibilität.

Die aktuellen Klassen findest du hier. 

Booster Transform: Lagree Ramp im Studio Forum

Bei der Lagree Ramp handelt es sich um die Weiterentwicklung der bewährten Trainingsmethode Lagree Method. Die neu entwickelte Rampe passt unter den Megaformer und ermöglicht dir das Training mit variabler Neigung. Durch den veränderten Winkel werden andere Muskelgruppen aktiviert und gleichzeitig die Belastung der Gelenke und des Bindegewebes verringert. Die Intensität des Trainings erreicht dank der Lagree Ramp ein ganz neues Level. In nur 30 intensiven Minuten holst du das Maximum aus deinem Workout heraus. Deine Herzfrequenz erhöht sich, deine Muskeln werden zittern und du beginnst ordentlich zu schwitzen!

Das Training mit der Lagree Ramp eignet sich allerdings nicht für Anfänger. Du solltest bereits mit der Lagree Methode vertraut sein. Wenn du das Training mit der Rampe ausprobieren möchtest, kannst du kostenlos an einer Probestunde teilnehmen.

Hinweise zur Buchung und Covid-19

Das Studio Forum war das erste der drei Booster Transform Fitnessstudios in Zürich und wurde erst im Januar 2020 neu eröffnet. Wie in allen drei Boutique Studios erlebst du hier eine angenehme Trainingsatmosphäre mit persönlicher Betreuung durch die Coaches. Du musst kein festes Jahresabonnement abschliessen, sondern kannst flexibel nur für die Klassen bezahlen, an denen du teilnimmst. Die Anmeldung erfolgt online und bis zu drei Stunden vor Trainingsbeginn kannst du wieder stornieren. Einmal im Jahr darfst du sogar in letzter Minute noch kostenfrei absagen.

Um auch während der Corona-Pandmie grösstmögliche Sicherheit zu bieten, achtet Booster Transform auf umfassende Hygiene- und Abstandsregeln. Ausserdem erhältst du 25 % Rabatt, wenn du durch Covid Gehaltseinbussen von 30 % oder mehr hast.

Montag

11:45 Uhr
30 min

Lagree Ramp – Full Body

Mittwoch

8:00 Uhr
30 min

Lagree Ramp – Core and Upper Body

9:40 Uhr
30 min

Lagree Ramp – Full Body

11:30 Uhr
30 min

Lagree Ramp – Core and Lower Body

Donnerstag

6:30 Uhr
30 min

Lagree Ramp – Full Body

8:10 Uhr
30 min

Lagree Ramp – Core and Lower Body

Freitag

11:30 Uhr
30 min

Lagree Ramp – Full Body

Samstag

10:00 Uhr
30 min

Lagree Ramp – Full Body

11:40 Uhr
30 min

Lagree Ramp – Core and Upper Body

Gettin' Ramped

Share